Oliver Schwartz holt dritten Baden(-Württembergischen) Titel und ist jetzt auch BW U8-Blitzmeister!

Direktlink
von Jürgen Gatter am Sonntag 6.12.2015 19:56
Oliver Schwartz Baden-Württembergischer U8-Blitzmeister

Bereits Anfang 2015 sammelte Oliver den Titel bei der offenen Badischen U8-Meisterschaft ein (gespielt wurde Schnellschach). Dazu gesellte sich im Juli der Titel bei der (ebenfalls offenen) Baden-Württembergischen U8-Meisterschaft in Balingen und jetzt der Pokal für den Baden-Württembergischen Blitzmeister 2015. Mit der Wiederholung des Erfolges von 2014 errang er nicht nur alle (halb-)offiziellen Titel im Ländle, sondern stellte auch eindrücklich dar, dass er mittlerweile sehr weit reisen muss, um in seiner Altersklasse Gegner auf Augenhöhe zu finden. Nächstes Jahr wird das allerdings nicht mehr ganz so einfach, denn dann wechselt er in die U10 und darf hier auch gegen ein Jahr ältere Kinder antreten. Aber auch in der Altersklasse ist er aktuell an dritter Stelle der Rangliste in Baden-Württemberg gelistet.

Während 2014 nur 9 Kinder in der U8 mitspielten, fanden sich diesmal gleich 27 Mitstreiter ein, die ihm den Titel streitig machen wollten. Überhaupt waren die Blitzmeisterschaften diesmal gut besucht, 128 Kinder und Jugendliche spielten um die Titel von U6 (!) bis U20. Dies stellt ein Teilnehmer-Plus von 70% gegenüber dem Vorjahr dar.

Gespielt wurden 13 Runden Schweizer System. Oliver war zwar Favorit, doch die Konkurrenz schläft nicht und rangierte nur knapp hinter ihm in der Startrangliste nach DWZ. Im Turnier selbst konnte Oliver dann die entscheidenden Partien gegen die Hauptkonkurrenz gewinnen und musste nur 2 Niederlage gegen im Mittelfeld platzierte Kinder einstecken. Die 11 Punkte reichten für den Turniersieg vor Hendrik Hänselmann vom Ausrichter Karlsruher SF (10 Punkte) und Rodrigo Melzig (9.5, Heilbronn-Biberach).

Herzlichen Glückwunsch!