Stadtrundschau vom 27.09.2018

Direktlink
von Christian Göppinger am Sonntag 23.9.2018 15:33
Holpriger Start

Am 23. September begann für die Erste Mannschaft in der Bezirksliga B und die Vierte Mannschaft in der B-Klasse die neue Spielsaison. Für die Erste schien beim Heimspiel gegen die DWZ-technisch unterlegenen aber durchweg solide aufgestellten Wendlinger alles glatt zu laufen. Früh kippten die ersten Bretter zu unseren Gunsten, vor allem die gegnerische Mannschaftsspitze musste viel Frust verarbeiten. Doch die Kontrahenten hielten kräftig dagegen, schlugen an den anderen Brettern zurück, konnten jedoch den Rückstand nicht gänzlich aufholen. Der Spieltag endete somit erfolgreich 4,5:3,5. Die Punktesammler waren hier A. Jaeschke (1), C. Göppinger (1), E. Diaz (1), B. Wepfer (0,5), C. Kilinc (0,5) und U. Schütz (0,5).

In der B-Klasse hatte die Vierte ebenfalls zu kämpfen. Die Gastgeber aus Grafenberg hatten kollektiv wertungstechnisch die Nase vorn, was sich spürbar im Ergebnis niederschlug. H. Krämer knüpfte jedoch durch das stürzten des gegnerischen Spitzenbrettes nahtlos an seine Siegessträhne an und bewahrte damit Ostfildern vor der Höchststrafe.